weiss
Logo_Karosseriebau Glinzner breit

"Seit 1946 prägen wir die Zukunft des Karosseriebaus."

1946
Firmengründung

Eduard Glinzner (Wagnermeister), der Großvater des heutigen Geschäftsführers, eröffnet in Seebach bei Villach in der Bachstraße die Firma Karosseriebau Glinzner.

1957
Standortverlegeung

Im Zuge des Hausbaus von Eduard Glinzner ensteht der neue Standort für die Firma in der Seebacher Allee 27.

1964
Helmut Glinzner

Helmut Glinzner, der Vater des heutigen Geschäftsführers, beginnt seine Lehre als Karosseriebauer.

1971
Meisterprüfung

Helmut Glinzner absolviert erfolgreich die Meisterprüfung.

1976
Betriebsübergabe

Helmut Glinzner übernimmt den Betrieb seines Vaters Eduard und baut diesen kontinuierlich aus.

1994
Standortverlegung

Im Zuge des Neubaues in Villach, Badstubenweg 58, wurde die Firma von Grund auf neu gebaut und mit modernsten Anlagen ausgestattet.

1995
Stefan Glinzner

Stefan Glinzner beginnt seine Lehre als Karosseriebautechniker.

2005
Meisterprüfung

Stefan Glinzner absolviert erfolgreich die Meisterprüfung.

2010
Geschäftsführer Stefan Glinzner

Helmut Glinzner geht in den Ruhestand und setzt seinen Sohn Stefan als Geschäftsführer des Unternehmens ein.

2023
Qualität & Teamarbeit

Mit einem engagierten Team von zehn Facharbeitern, die kontinuierlich ihr Wissen erweitern, schreibt unser Unternehmen stolz die eigene Geschichte fort.

Die Leidenschaft für Perfektion und ständige Weiterentwicklung sind die Eckpfeiler unseres Erfolgs.

Wir freuen uns darauf, auch in Zukunft gemeinsam mit Ihnen Meilensteine im Karosseriebau zu setzen.

kAROSSERIEBAU GLINZNER gMBH Badstubenweg 58 A-9500 Villach